Die Klage gegen Jeffrey Epstein wird eingestellt!

Nachdem der bekannte, ein Mal bereits milde bestrafte, stets von seinen mächtigen Freunden & Kunden beschützte Jeffrey Epstein am 10. Aug. 2019 „gehen dürfte“ wurde das Strafverfahren gegen ihm vom US-Bezirksrichter Richard Berman (hätte beinah Richard Branson geschrieben!) eingestellt.

Der Manhattan’s Staatsanwalt Geoffrey S. Berman (hätte beinah Jeffrey geschrieben!) verspricht, dass die strafrechtliche Untersuchung von Epstein’s Sexhandel und Verschwörungsvorwürfen gegen ihm weiter fortgesetzt werden. Er schließt jedoch bei dieser Botschaft weder die Unterstützer und die Kunden von J. Epstein mit ein. Dass Epstein für Eigenbedarf Jahrzehnte lang einen ganzen Menschenhandel-Ring gebraucht haben könnte, ist nicht ein Mal theoretisch möglich.

Der US-Justizminister William Barr, zeigte sich über den Tod von Epstein besorgt und verspricht gründliche Untersuchung dieses Todesfalls. Auf sein Wort können wir uns verlassen: Sowie der Hauptermittler Müller und sei hochrangiges Team mit dem Fall von Clinton-Mail’s dürfen die höchsten „Köpfe“ der Polizei, CIA und FBI im Epstein-Fall sich jahrelang mit den sekundären Fragen beschäftigen anstatt die Kernprobleme zu erläutern und die richtigen Verantwortlichen zu ermitteln. 

Die „intelligenten“ Massen brauchen ja Beschäftigung. Irgendwann, nach 20 Jahren (wie jetzt mit den vermeidlichen Attentätern von 11/9) wird der Fall neu aufegerollt, weil die „Verschöhrungstheorien“ nicht verstummen wollen.  

Ob bis dahin die Freunde und ehemalige Kunden von Epstein (auf einige, wie E.Musk, J. Bezos, R. Branson und B. Gates weiße ich in meinem neunen Buch hin) sich weiter treffen und „feiern“ werde — genauso, wie sie nach 2010 mit Epstein zusammengekommen sind und weiter gefeiert haben, als er wieder frei laufen — und weiter handeln — dürfte; weil er 2008 mit dem damaligen Staatsanwalt des südlichen Gerichtsbezirks von Florida (und späteren Arbeitsminister der USA, der am 12.Juli.2019 aus dem Grund zurückgetreten ist) eine außergerichtliche Einigung ausgehandelt hatte und nach nur 13 Monaten, wieder frei kam — wird die Zeit offenbaren. 

INFORMATIONSQUELLEN: 

„Bundesrichter ordnet Einstellung der Klage gegen toten Sexualstraftäter Jeffrey Epstein an“ —> (https://www.epochtimes.de/politik/welt/bundesrichter-ordnet-einstellung-der-klage-gegen-toten-sexualstraftaeter-jeffrey-epstein-an-a2985996.html

„The Day Jeffrey Epstein Told Me He Had Dirt on Powerful People“ (https://www.nytimes.com/2019/08/12/business/jeffrey-epstein-interview.html) (dieser Artikel war bis 31.08.2019 frei zugänglich. Ab 01.09.2019 ist nur unter „privat mode“ zugänglich)

„Bill Gates reportedly met with Jeffrey Epstein to ‘discuss philanthropy’ after the disgraced financier went to jail for sex crimes“ —> (https://www.businessinsider.my/bill-gates-met-jeffrey-epstein-to-discuss-philanthropy-report-2019-8/

„All the tech moguls who have been connected to Jeffrey Epstein, the elite wealth manager who died in jail while awaiting trial on sex-trafficking charges“ —> (https://www.businessinsider.my/tech-moguls-jeffrey-epstein-connected-bill-gates-elon-musk-2019-8/)

„Jeffrey Epstein had 301 Britons in his ‚little black book‘ including Mick Jagger, Tony Blair and Richard Branson, FBI files reveal“ —> (https://www.dailymail.co.uk/news/article-7351365/Jeffrey-Epstein-301-Britons-little-black-book-including-Jagger-Blair-Branson.html

„“THE GIRLS WERE JUST SO YOUNG”: THE HORRORS OF JEFFREY EPSTEIN’S PRIVATE ISLAND“ –> (https://www.vanityfair.com/news/2019/07/horrors-of-jeffrey-epstein-private-island?inline)

!Jeffrey Epstein Was a Sex Offender. The Powerful Welcomed Him Anyway“ —> (https://www.nytimes.com/2019/07/13/nyregion/jeffrey-epstein-new-york-elite.html) (dieser Artikel war bis gestern 31.08.2019 frei zugänglich. Ab 01.09.2019 ist nur unter „privat mode“ zugänglich)

„Billionaire Jeffrey Epstein: I’m a sex offender, not a predator“ —> (https://nypost.com/2011/02/25/billionaire-jeffrey-epstein-im-a-sex-offender-not-a-predator/

„THE BILLIONAIRES‘ DINNER“ —> (https://www.edge.org/the-billionaires-dinner

„Arbeitsminister A. Acosta tritt zurück“.—> (https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-07/epstein-affaere-alexander-acosta-us-arbeitsminister-ruecktritt)

„Alex Acosta resigns as US labor secretary following Epstein plea deal scandal“ —> (https://www.theguardian.com/us-news/2019/jul/12/alex-acosta-resigns-trump-jeffrey-epstein-plea-deal-latest-news)

Bildquellen: www.businessinsider.my; www.edge.org/the-billionaires-dinner

error

2 Kommentare

  1. Pingback:Faible für Zahlen-und-Fakten – lehrreicher-weg.de

  2. Pingback:Die Klage gegen Jeffrey Epstein wird eingestellt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.